Informierte Entscheidung

Geburt

Kein Durchschneiden der Nabelschnur vor der ersten Minute nach Geburt, ausser wenn das Kind medizinische Hilfe braucht

Nachdem ein Kind geboren ist, wird die Nabelschnur durchgeschnitten. Dabei soll eine Minute oder auch mehr gewartet werden.

Zur Information für Laien und Fachpersonen

SchwangerschaftGeburt

Warum sollte jede Schwangere die S3-Leitlinie „Vaginale Geburt am Termin“ kennen?

Diese Frage beantwortet Katharina Desery von Mother Hood im Interview. Der Elternverein hat an der geburtshilflichen Leitlinie gemeinsam mit gynécologie suisse und dem Schweizerischen Hebammenverband mitgeschrieben.

Zur Website

SchwangerschaftGeburtWochenbettStillen

Fälschung in der Wissenschaft kann Ihrer Gesundheit schaden – aber es gibt Wege, sie zu entlarven

3 Artikel von 50